Abkürzungen

Wie ihr vielleicht schon festgestellt habt, benutze ich sehr oft Abkürzungen die eigentlich in der Beauty Blogger Welt bekannt sind und mit dem jeder Blogger um sich wirft...

Doch gerade als Neuleser sitzt man vorm PC und denkt: "Bitte was zum Teufel ist AMU, EOTD oder e/s ?!" so ging es mir früher auch und deswegen, gibt es jetzt eine kleine Erklärung zu Begriffen die ich öfters mal auf meinem Blog Benutze :)

AMU:
Augen Make-Up ( inkl. welche Produkte verwendet werden)

Back-Up:
Hamsterkauf von einem Produkt was man besonders liebt und ohne den man nicht mehr Leben kann. Aus Angst es könnte aus dem Sortiment genommen werden kauft man es sich gleich mehrmals :D

Base:
Meist unsichtbares Produkt was als Grundlage für das Make-Up benutzt wird -> Augen, Teint oder Lippen

Blush:
Rouge

creasen:
Lidschatten, der sich in der Lidfalte absetzt

Dupe:
Ein meist günstiger Doppelgänger von einen teuren Produkt. z.b ein Nagellack von Catrice der fast die gleiche Farbe hat wie ein Chanellack.

EOTD:
Eyes OThe Day = Augen des Tages ein AMU was man an diesem Tag getragen hat.

e/s:
Eyeshadow oder Lidschatten

Finish: 
Bezeichnung eines Farbeffektes bei Make-Up Produkten z.B. metallisch, matt, seidig, schimmernd, glitzernd,...

FOTD:
Face OThe Day = Gesicht des Tages ist ein Bild des kompletten Gesichtes inkl. Beschreibung welche Produkte benutzt wurden.

LE:
Limited Edition sind käuflich begrenzte Produkte die von verschiedenen Firmen in unbestimmten Abständen herrausgebracht werden. Die Produkte sind einem bestimmten Thema angelegt und haben somit auch meisten immer ein entsprechend hübsches Design.

NOTD:
Nails Of The Day = Nägel des Tages mit Beschreibung welche Produkte verwendet wurden.

Swatch:
Setzt sicht aus Skin und Watch zusammen. Hier werden Produkte z.b. Lidschatten, Lippenstifte, Make-Up etc. auf dem Arm oder dem Handrücken "gemalt" um etwas genaueres über die Farbe und Konsistenz sagen zu können und natürlich um den Leser zu zeigen.
Nagellack wird meistens auf Nagelrädern geswatched.