Montag, 27. Februar 2012

Meine 5 Beautymacken... [TAG]

Seit längeren kusiert mal wieder ein interessanter Tag durch die Bloggerwelt, den ich wirklich sehr amüsant und interessant finde. Und da mir da auf anhieb 5 Dinge eingefallen sind gibs auch gleich einen Post dazu :D (und das wo noch so viele Tag's offen sind...aber die kommen nach und nach)

Bildquelle *klick*

1. Ich kann mich nur im Sitzen schminken. Ich finde es ganz ganz komisch das im stehen zu machen. Ich bilde mir dann immer ein der Lidstrich würde nicht gerade werden...(Zu dem brauche ich immer beide Hände irgendwo im Gesicht) Gerade deswegen liebe ich meinen Schmintisch heiß und inning ♥

2. Ich trage ja überwiegend nur Puder, wenn ich dann aber mal richtig Foundation auftrage muss ich mich zusätzlich immer nochmal abpudern. Ich hätte sonst ständig das Gefühl ich würde wie ein Stück Butter glänzen, obwohl das meistens gar nicht der Fall ist...

3. Meine Fingernägel müssen immer lackiert sein. Ich fühl mich fast ein wenig nackig wenn ich mal nix drauf habe. Leider kann ich auf meiner Arbeit derzeit keine farbigen Lacke tragen. Aber selbst dort habe ich immer einen Rosé Lack auf den Nägeln. Ohne geht eben gar nicht....

4. Ich dusche fast immer abends. Ich finde es ganz komisch morgens zu duschen, ich habe dann immer das Gefühl ich müsste dann gleich ins Bett um komme den ganzen Tag nicht in Gang.

5. Ich sammel Leidenschaftlich gerne Proben egal ob Creme's, Lotion, Parfüms oder sonstiges. Nur leider benutze ich sie dann wirklich selten. Bei Creme, Lotion, Shampoo etc kommt es schon öfters vor das ich sie wirklich benutze. Bei Parfüm ist das anders, ich habe eine ganze Schublade voll mit den kleinen Fläschchen und warte immer auf DEN Moment wo ich sie tragen kann xD

5,1. Ich brauche immer Musik die im Hintergrund spielt wenn ich mich schminke :)

 Bildquelle *klick*

Ich tagge alle die auch so Lustige Beauty-Macken haben und sich gerne mitteilen wollen :)

Samstag, 25. Februar 2012

von roten Perlen Ohrringen...

Dieses Mal keine selbstgebastelten Ohrringe, dafür aber wirkliche Schnäppchen. Denn bei 2,50€ für das Paar kann man wirklich nicht viel Falsch machen.


 Aufmerksam bin ich auf diese kleinen Schätzchen durch eine Freundin, die sie bei Budni am Bijou Brigitte Ständer entdeckt hatte...




Eigentlich bin ich nicht der große Fan von solcher Art von Ohrringen, aber irgendwie hat sich das jetzt geändert. Ich finde diese "zuklipp" Funktion wirklich praktisch. Früher habe ich solche Ohrringe wirklich gemieden Warum auch immer...Gut das ichs doch mal ausprobiert habe :DD


Donnerstag, 23. Februar 2012

von Patina, Nocturnelle, Mylar und Blacktrack ♥

Heute möchte ich euch meine neuen großen Schätze zeigen ♥
Zu Weihnachten habe ich von Mr.Nini unteranderem einen Gutschein von Mac geschenkt bekommen um dort wirklich einmal hemmungslos einkaufen zu können...und den ersten Teil davon möchte ich euch heute zeigen :)

Patina, Nocturnelle und Mylar


Nach und nach arbeite ich langsam meine Mac Lidschatten Wunschliste ab. Einige davon sind nachdem swatchen im Laden gleich wieder rausgeflogen, andere haben sofortige Liebe in mir entfacht. So auch bei diesen 3 Schätzchen....

Mylar


Mylar ist ein mattes cremiges weiß welches man wunderbar zum verblenden und highlighten von Augen Make Up's verwenden kann.



Patina ist meine neue absolute Liebe. Ein unglaublich schöner Alltagston, den man auch wunderbar mal Solo auf den Augen tragen kann, wenns mal schnell gehen muss. Ein warmer braun-taupe Ton mit dezentem goldschimmer.



Laut Mac ist Nocturnelle ein rosastichiges Lila. Ich finde eher das es ein schimmriger violetter Ton ist der einen guten Pflaumeneinschlag hat, denn von dem rosa sehe ich beim swatchen rein gar nichts...
Zusammen mit Plum Dressing stelle ich ihn mir wundervoll vor ♥

die 3 an den Fingern...

Arm-Swatches von Nocturnelle, Patina und Mylar

Neben den Lidschatten, durfte ein der schwarze Gel-Eyeliner Blacktrack mit zu mir nach Hause. Nach dem ich mit dem Dark Diversion so unglaublich gute Erfahrungen gemacht habe *klick* wusste ich, dass ich einen schwarzen Gelliner von Mac brauche...




Geswached habe ich das gute Stück jetzt nicht, denn schwarz ist schwarz und ihr kennt sicherlich viele viele Amus die damit geschminkt werden. Auch hier ist die Haltbarkeit am Lid fabelhabt, kein abfärben und ein bombenhalt. Missen möchte ich ihn nie wieder ♥

Dienstag, 21. Februar 2012

Mary und Max

Heute möchte ich euch einen wirklich wunbaren Film vorstellen. Er ist einer der anrührensten und schönsten Filme die ich seit langer Zeit geschaut habe. Schon nach den ersten 15 Minuten, wusste ich, dass dieser Film einer meiner neuen Lieblingsfilme werden wird.
Diese kleinen Knetmännchen schaffen es so viel Emotionen rüber zubringen und einen wirklich tief im Herzen zu berühren. Sie haben so viel Charakter und Seele das man wirklich oft da sitzt und denkt..."Krass dass das Knetmännchen so rüberbringen können..."

Bildquelle: *klick*

Der Film hat wirklich sehr sehr viel schwarzen Humor und wirklich ernste Themen werden sehr sarkastisch dargestellt. Genau also das was ich gerne hab :D Aber schaut euch am Besten den Trailer an und verliebt euch wie ich in Max und Mary und die Fragen des Lebens...

Mary & Max oder schrumpfen Schafe wenn es regnet?

Kennt ihr Mary und Max ?

Sonntag, 19. Februar 2012

Selbstgemachtes blumiges für die Ohren...

Heute zeige ich euch mal wieder ein paar selbstgebastelte Ohrringe von mir :)


Diesesmal gibt es nichts mit Frankenstein und Totenköpfen sondern was schikkes rotes mit Blumen. Denn langsam darf der Frühling einziehen wie ich finde :)



Ich liebe es momentan mir selber Schmuck zu basteln. Ich stöbere schon die ganze Zeit auf Internetseiten auf der Suche nach neuen Kleinigekeiten die ich zu Schmuck umwandeln kann :)

Freitag, 17. Februar 2012

Hamburg On Ice...

In den letzten Wochen zog ja eine wahnsinnige Kälte über Deutschland. So auch hier bei uns in Hamburg. Es wurde sogar so kalt, dass unsere Außenalster zugefroren ist und die ist immer hin 164 Hektar große und 4,5m tief. Das letzte mal das man die Alster offiziell betretten durfte war 1997.
Also konnten wir uns das nicht entgehen lassen und machten uns letzten Sonntag auf den Weg um einmal mitten auf der Alster zu stehen...


Angekommen erwartete uns ein Masse von Menschen. Zuerst war ich ja noch am Zweifel ob das Eis wirklich so viele Menschen aushalten würde...Doch diesen Gedanken schlug ich mir sofort aus dem Kopf und betratt das Eis :)


Teilweise musste man wirklich aufpassen nicht auszurutschen weil immer wieder glatte Stellen zwischen dem Schneebedeckten Eis hervorluckten.... Teilweise waren sogar richtig lange Flächen freigelegt wo man dann richtig schön glitschen konnte ♥ (Gott wie lange habe ich das schon nicht mehr gemacht ♥ ♥ ♥)

Eishockeyfeld mitten auf der Alster

Viele Viele Menschen :)

Nini on Ice :)

Mein Herz ♥ und ich


Wie konnten froh sein, das wir releativ früh da waren, denn als wir gingen wurde es immer voller und voller :) Ich bin immer noch total faziniert davon mitten auf der Alster gestanden zu haben. Ein ganz ganz komisches Gefühl, wenn man weiss das unter einem eigentlich Wasser ist...


Habt ihr diesen Winter auch schon gefohrene Seen betreten um Schlittschuh zu laufen oder zu glitschen ?

Mittwoch, 15. Februar 2012

Spring Please !

Durch Zufall in der Drogerie über die LE gestolpert und gleich mal ein bisschen rumgeschaut und ausprobiert. Mit nach Hausen durften dann diese 3 Schätzchen.



Besonders interessant finde ich die Correcting + Illuminating Powder Pearls. Schon Ewigkeiten liebäugle ich mir den Guerlain Meteorites Puderperlen doch knapp (45€) waren mir wirklich zu teuer. Also warum nicht die günstigere Alternative ausprobieren :)


Von diesen kleinen bunten Kügelnchen bin ich wirklich Hin und Weg. Sie zaubern einen eine unglaubliche hübsche frische ins Gesicht. So einen feinen Schimmer habe ich noch nie bei einem Drogerieprodukt sehen können. Ich weiss gar nicht wie ich euch das beschreiben soll. Das Gesicht wirkt frischer und samtiger...

wie kunterbunte Bonbon-Perlen

Ich hab die ganze Zeit versucht das irgendwie in Bildern einzufangen, das war aber irgendwie unmöglich :( Am Besten probierst ihr es in der Drogerie mit dem Tester selber aus :)
Das Auftragen finde ich persönlich mit einem Kabuki ein bisschen umständlich. Ich habe es mit meinem Duo Fibre Pinsel (Stinktierpinsel) ausgetragen. Damit bekommt man finde ich das Beste Ergebnis.


Als nächstes möchte ich euch einen 2. Geheimtipp zeigen. Für alle die noch keinen Mini-Kabukipinsel haben sollten hier wirklich zuschlagen denn der Preis von 3,45€ für diesen Pinsel ist wirklich unschlagbar. Die Borstenhaare sind super samtig weich und trotzdem festgebunden. Außerdem finde ich die leicht spitz zusammenlaufende  Spitze wirklich toll ♥ mir ihm kann man wirklich tolle Highlights im Gesicht setzten....


Als drittes habe ich mir dann noch einen der Beiden Blushes mitgenommen. Die Farbe geht in Richtung peachiges orange-braun und ist matt. Leider gibt der Rouge nur sehr wenig Farbe ab, das ist zwar schön da man nicht zu schnell overblushed aussieht aber trotzdem muss man schon 2-3x mit dem Pinsel über die Farbe fahren um überhaupt ein bisschen zu sehen....

A Touche Of Amber Rouge


Wie ihr auf dem Swatchbild sehen könnt ist es wirklich nur ein Hauch von Farbe. So 100% bin ich von dem Blush noch nicht überzeugt. Ich probiere die Tage noch ein bisschen rum, vielleicht teste ich ihn mal als Lidschatten :)

Puderperlen und Mini-Kabuki solltet ihr euch aufjedenfall mal anschauen. Ich bin hin und weg ♥

Montag, 13. Februar 2012

Green Zombie Eyes...

Momentan ist öfters wunderschönes sonniges kaltes Wetter. Ich liebe es wenn es kalt ist und die Sonne scheint &heart; Und was kann man an solchen Tage besonders gut ? Amu's fotografieren :) und das hab ich natürlich auch gleich gemacht.


Dieses Mal bekommt ihr sogar eine Komplettansicht und nicht wie sonst nur die Augen. Mich interessiert ja selber immer bei anderen wie eine Amu im ganzen Gesicht wirkt...



Benutzt habe ich:
Concealer: Pure Cover Mineral Concealer Nr.02 (Maybelline)
Puder: Mattitude Anti Shine Powder Nr. 02 (Astor)
Blush: Light Burgundy (Catrice)
Lidschatten: 120er Palette
Augenbrauen: Mineral Eyeshadow (Maybellin)
Mascara: I Love Extreme Voloume Mascara (Essence)
Kajal: Express Kohle Kajal (Maybellin)
Eyeliner: Express Liquid Eyeliner (Maybellin)
Lips: Marie Antoinette (Catrice)




 Die Inspiration die Augen grün zu schminken, habe ich im übrigen von meinen Dead Girl Haarspangen, die ich an der Mütze trage. Ich finde es immer sehr schick kleine bunte Highlight zu haben, die besonders dann auffallen, wenn man recht viel schwarz trägt. Deswegen durften die Augen auch noch zusärtzlich grün geschmückt werden :)




Und was sagt ihr, gefällt euch der kleine bunte Farbklecks in den ganzen Schwarz ?
Ich wünsche euch dann noch einen grünen zombiemässigen Resttag