Freitag, 2. Dezember 2011

von mega leckeren Choco-Keksen

Wie vesprochen gibt es heute den Post zu meinen Weihnachtskeksen die ich am 1. Advent zusammen mit Mr.Nini und Bobby Bison gebacken haben. Ich sag euch nur eins die sind mega mega lecker, besonders wenn sie noch warm sind...nomnomnom


Aber ersteinmal möchte ich euch Bobby Bison vorstellen der mit uns zusammen gebacken hat :)

Das ist Bobby Bison :)

Das Rezept habe ich euch wieder als Bild gemacht :)


Bobby studiert das Rezept vom Bärenplätzchenbuch

Ihr wiegt alle Zutaten ab und vermischt sie miteinander. Am besten funktioniert das mit den Händen, aber ihr könnt auch gernen einen Mixer nehmen. Doch dann müsst ihr Vorsichtig sein damit die Schokoplätzchen nicht kaputt gehen...


Als nächstes legt ihr ein Backblech mit Backpapier aus. Nun macht ihr mit Hilfe von 2 Teelöffeln etwas Wallnusgroße Häufchen auf das Blech. Wichtig ist da ihr dabei genug Platz zwischen den einzelnden Häufchen lasst, da sie sehr auseinander gehen...


Bobby war natürlich gleich begeistert...
Nun das ganze bei 200°C (Ober-und Unterhitze) in den vorgeheizten Ofen schieben und 10-15min goldbraun werden lassen und dabei den leckeren Geruch riechen...


Wie bereits gesagt, schmecken die Kekse warm unglaublich gut, aber dann bitte vorsichtig sein die Schokolade ist tierisch heiß, wenn sie direkt aus dem Ofen kommen...aber ich sage auch die sind wirklich unglaublich yummi...

Fertige Kekse

Bobby's Keks Portion...

 Habt ihr auch schon Kekse gebacken ?


Kommentare:

  1. Bobby is mir jetzt schon ans Herz gewachsen :D So überraschend "Hallo" :D Ich hab genau ne Stimme im Kopf :D

    Sind die Plätzchen denn arg hart? Ich mag ja lieber weichere PLatzchen, aber nicht weich deshalb, weil sie Wasser gezogen haben^^

    AntwortenLöschen
  2. Die sind recht weich, haben nen bisschen was von Subway Keksen aber doch anders...
    Das mit den Zurück und Vorwärts hat mir keine ruhe gelassen xDDD

    AntwortenLöschen
  3. Bis jetzt hab ich gebacken: Pfeffernüsse, Minzplätzchen, Haselnuß- und Dattelmakronen, Nussecken und AntiChriststollen ^-^

    LG,
    Asakku Sky

    AntwortenLöschen
  4. Ich mache die immer mit Macadamia und Weißer Schoki ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen auch sehr lecker aus, hab neulich auch mit schatz (3!! Stunden) in der Küche gestanden und gebacken, Schokokekse mit Nugat und Marzipan drin <3

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf eure Kommentare <3