Dienstag, 25. Oktober 2011

Mal wieder in Köln... die zweite

... so und nun zu meiner Beute ^^


Erstmal das Nicht-Mini-Teil:

Ein Misslyn Blush -11 - , den gleichen, den Paddy von Innen & Aussen schon vorgestellt hatte und ich kann ihr nur voll und ganz zustimmen. Der ist soooooooooo
schön *schwärm* und endlich hab ich ihn. Vor dem Regal
musste ich erstmal die Nummer auf I&A suchen, da ich nur den Namen (Pink Cloud) im Kopf hatte, der aber nicht auf dem Blush steht. *komisch*









 

2 Alessandro Nagellacke 4/5€

  • Rock it!- Ein schönes perliges und rosastichiges Lachs und
  • Long Island - ein fein glitzerndes Orange









Bei beiden hab ich echt Probleme sie streifen- bzw. fleckfrei auf die Nägel zu bringen,
wie man auf den Fotos ja sehen kann. Meine Nagelhaut ist dort schon ganz gereitzt vom drauf und wieder ab machen bis es einigermaßen ging und ich auch keine Lust mehr hatte es wieder neu zu lackieren. *also echt ej*
Beide sind nicht deckend mit einer Lackschicht. Auch ist die Konsistenz für mich etwas gewöhnungsbedürftig, sobald der Lack einige sekunden auf dem Nagel ist (während des Auftragens), denn er wird gummiartig und zieht dann leicht Fäden. o.O
Wobei der Rock it! Nicht so zickt.

2 IsaDora Perfect Moisture Mini-Lippenstifte 4,95€
  • 77 Satin Pink – helles Rosa
  • 78 Vivid Pink- warmes, sattes, mitteldunkles Pink







Die Namen sind Programm, beide haben ein seidig perlig-matallisches Finish, eine geschmeidige Textur und halten wunderbar, beim reinigen musste ich ordentlich rubbeln und dem Rest mittels MU-Entferner zu Leibe rücken.
Beide Minis gibt es ebenfalls als 3er-Set, die ich soooo gern mitgenommen hätte, wenn es der Geldbeutel zugelassen hätte. Insgesamt hatte ich 6 verschiedene Sets gefunden.






Das IsaDora Mini-Set (9,95€) in Frosty Wine hatte ich aber gekauft, auch weil dieser Mini-Lippenstift nicht einzeln erwerbar war.
Es enthält Lipgloss & -Stick und einem Nagellack, wobei alles aufeinander abgestimmt sein soll.
















Der namesgebende Lippenstift – 66 Frosty Wine - ist genauso wie die anderen Minis - sehr seidig und hat ein perlig-metallisches Finish. Und zaubert very sexy & betörende Lippen. ;)

Das Lipgloss - 64 reflecting Cherry - ist nicht deckend und im Grundton stimmig zum Frosty Wine, aber ergänst um blaue Glitzerpartikel. Was ich bezüglich des Themas "frosty" sehr passend finde.
Vom Tragegefühl find ich es sehr angenehm, etwas dickflüssiger und es riecht leeeeecker *njam*.
Der Nagellack – 178 Mulberry Wine - kommt aus der Wonder Nail- Reihe.
Zum "extra long lasting" kann ich nich viel sagen, es wär ein Wunder, wenn bei MIR ein Lack 1 bis max. 2 Tage unbeschadet übersteht. *Tollpatsch*
Die Farbe ist der Hammer, ich liebe dieses schimmernde, schanggierende dunkle Bordaux mit Lilastich. Ich kan gar nicht mehr aufhören ihn anzugucken. xD
Nur muss ich sagen, dass seine Farbe nicht wirklich 100% zum Rest passt, da er nunmal ins Lila changiert. *Kleinkrämmerei*

Und natürlich die Swatches ^^




 
Habt ihr auch Kosmetik von IsaDora oder Misslyn? Und wie findet ihr diese?

Liebe Grüße <3

Kommentare:

  1. Ich hab´ auch von IsaDora den "Mulberry Wine" Lack und das ist einer der Lacke die bei mir eine Woche auf den Nägeln hält, mit nur leichter Tipwear. Insgesamt bin ich mit IsaDora immer sehr zufrieden ^-^
    LG

    AntwortenLöschen
  2. wwoooo krieg ich isadora her ?


    und zu dem neuem blogeintrag alverde echt so gut ?

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    IsaDora gibt es auf jedenfall bei Douglas, in einigen Karstadt-Kaufhäusern hab ich die Marke auch schon gesehen.
    Also die Mini-Lippenstifte gibt es noch, von den Sets hab ich vereinzelt nur noch die 3er-Mini-Gloss-Sets gesehen.

    LG

    Dai

    AntwortenLöschen
  4. @Valeria:

    ich denke mit Alverde ist das wie mit einigen anderen Marken, die haben gutes wie schlechtes. z.B. die gebackenen Lidschatten und Rouges, die ich habe, sind Klasse. Ebenfalls die matten Lidschatten, die jetzt September neu in Sortiment gekommen sind. Und der Erfolg einiger LEs spricht ja auch für sich. Ich gucke mir das jedenfalls immer gerne an, egal was ich finde und entscheide dann ^^
    Aber es stimmt, über die Lipppenstifte und Glosse wurde bisher nicht viel Gutes berichtet. Und ich muss sagen, als ich mir die Glosse der neuen Mademoiselle LE angeguckt habe, war ich auch nicht begeistert, allerdings habe ich sie ja nur geswatcht. Aber es durfte u.a. der Lippenstift in Bordeaux (20) mit :D Allerdings in erster Linie wegen der Farbe + ersten Eindruck ;)

    LG

    Dai

    AntwortenLöschen
  5. @ Valeria
    Ich finde die Lippenstifte von Alverde ganz schön, weil sie nicht so unglaublich deckend sind. Ich finde sie zaubern immer einen Hauch von Farbe auf die Lippen, was gerade für den Alltag recht gut geeignet ist :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf eure Kommentare <3