Samstag, 12. Februar 2011

von Café Feeling zu Hause...

Ich muss ja zugeben, das ich ein kleiner Kaffee Junkie bin. Cappucchino, Latte Maachiato, Espresso, Mokka alles dinge die ich unglablich gerne trinke. Bei mir zu Hause gibt es auch eine kleine süße Espressomaschine. Diese kleinen silbernen die man auf die Herdplatte stellt und vorher mit Kaffee befüllen muss... Dazu gehört natürlich auch ein Milaufschäumer um leckeren Milschaum zu machen nomnomnom...♥

Nun überlege ich schon seit längeren mir eine voll automatische Espresso Maschine zu kaufen. Doch in den Elektrofachgeschäften verliert man sehr schnell den überblick, der Markt boomt ja momentan sehr. Senseo, Nespresso, Dolce Gusto, Tassimo und wie sie nicht alle heißen... Nun die frage was oder eher welche soll man da nehmen ?

Meine Schwester besitzt eine Nespresso Maschine doch da schreckt mich der hohe Preis für die Kapseln sehr ab. Ich habe mir jetzt letztens die Dolce Gusto angeguckt. Dort ist der Preis für die Kapseln recht gut und die Maschinen sind auch nicht so extrem teuer das man ein Vermögen dafür ausgeben müsste... Auch die Größe von der Piccolo würde in unsere Küche passen...


Bildquelle: LetsBuyIt

Habt ihr Erfahrung mit solchen vollautomatischen Espresso bzw. Kaffeemaschinen ? Welche habt ihr und was für Tipps habt ihr für mich ?


Kommentare:

  1. also ich habe ne ganz einfache senseo die mich in na aktion via amazon 60€ gekostet hat. die einfachste ausführung. sie ist superleicht zu bedienen und benötigt diese kaffeepads die es auch bei aldi gibt. recht günstig also.
    mein freund hat ungefähr dasselbe modell und brüht damit seit neuestem auch espresso mit speziellen pads und so na speziellenpadhalterung. er ist jedenfalls davon begeistert^^
    es gibt auch cappucchino, latte macchiato und vieles mehr. glaub tee und kakao kann man damit auch machen...

    is natürlich nicht mit einer reinen espressomaschine zu vergleichen (denke ich^^), aber vllt. hilfts dir ja was =)

    AntwortenLöschen
  2. also ich selber bin schon seit jahren mit meiner senseo vollkommen zufrieden, mit der kann man allerdings keinen milchschaum machen oder sowas. dann hat mir meine freundin mal so eine maschine von tschibo geschenkt... cafissimo, die kann sehr gut milch aufschäumen und der kaffee ist auch lecker, nur sind da die kapseln auch recht teuer, sodass ich mir da nur ein mal im monat welche gönne. die maschine ist glaube ich auch recht teur, gekauft hätte ich sie mir nicht, aber ansonsten bin ich mit ihr wirklich sehr zufrieden.
    lg, retrokitten

    AntwortenLöschen
  3. Öhm also ich kenne sowohl die Dolce Gusto als auch die Senseo & die Tassimo!

    Und da ich ein kleiner Sparfuchs bin, würde ich mir zB die Senseo Latte Select kaufen.
    Da kannst du auch günstige Kaffeepads reintun (also für die Dolce Gusto & die Tassimo habe ich bisher keine "billigen" Pads gefunden ... in Holland jedoch zahle ich zB für 100 Pads, die in die Senseo passen, knapp 6€!) und der Latte Machiato daraus ist ein Traum! <3
    Milchkaffee macht sie auch - nur keinen Espresso ... aber den trinkt macht man ja auch am besten mit den kleinen silbernen Kännchen da, wie du es ganz oben beschrieben hast! ;D

    Hum und bei der Tassimo - die wäre vllt interessant wegen dem Tee & dem Milka-Kakao ... aber so etwas finde ich macht man sich auch lieber selbst, also dafür müsste ich dann keine 150€ ausgeben! :D

    Die Latte Select ist zwar in der Anschaffung teurer als Dolce Gusto und Co, aber durch günstigere Pads spart man sooo viel Geld - das lohnt sich dann wieder doch! :D

    AntwortenLöschen
  4. Ach mist was ich vergessen hatte zu sagen: Die Latte Select lässt sich auch wahnsinnig einfach reinigen! (:
    Auch ein - für mich zumindest - wichtiger Punkt ;D

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh die ist toll die Dolce Gusto *O*
    Die kann wenigstens auch Kakao machen xD
    Meine Eltern haben die Senseo und von der bin ich nicht so begeistert. Die hat zwar auch viele Sorten zum ausprobieren und die Kaffeepads bekommt man überall zum günstigen Preis, doch vom Hocker haut die mich nicht gerade, da ist die Gusto schon besser ;)

    Besonders weil die so einen super leckerern Kakao macht (I♥ Kakao) xDDDD

    Nein, aber ich habe auch schon von vielen gehört, das die super sein soll und ein paar aus meiner Familie besitzen sie auch und sind auch super zufrieden. Doch finde ich, ist das ja immer Ansichtssache ne !? ;)

    AntwortenLöschen
  6. nächste woche gibts bei netto die senseo im angebot, für 55 € oder so:-)

    AntwortenLöschen
  7. das klingt ja alles sehr interessant...vielleicht sollte ich einfach mal den geschmackstest machen was mir besser schmeckt...xD
    obwohl ja jetzt einiges für senseo spricht...besonders das angebot was es bei netto gibt :P

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf eure Kommentare <3