Samstag, 11. September 2010

Die Geschichte der Kugelmenschen...

Kennt ihr die Geschichte von den Kugelmenschen ? Nein...? Dann solltet ihr diese Geschichte unbedingt einmal lesen. Ich hab auch noch ein ganz toll gemachtes Video dazu gefunden, die die Geschichte mit Musik unterlegt hat. Könnt euch aussuchen was ihr Lieber habt. Das Video oder den Text so....




Es begab sich zu der Zeit, als noch die Götter unten auf der Erde bei den Menschen weilten.
Zu der Zeit als man noch wusste, wie man richtig Feste feiert, die kleinen Dinge des Alltages genießt, ja zu einer Zeit als die Menschen noch unbeschwert und glücklich mit sich selbst waren, zu dieser Zeit gab es noch etwas ganz besonderes....
Zwei hälften, die so perfekt aufeinander passten, das sie einer Kugel ergaben. Rund, keinerlei Ecken, keinerlei Kanten. Zwei Menschen die für einander geschaffen waren....
Sie waren die glücklichsten und freundlichsten Menschen, die herzhaftesten und friedlichsten Personen. Wirklich jeder liebte Ihre wohltuende Art und die besondere Ausstrahlung die die Kugelmenschen hatten.
Doch leider zum missgefallen der Götter. Sie hatten Angst das die Menschen die Kugelmenschen mehr liebten als sie. So beschlossen sie in einem Rat, das sie handeln mussten, sie wollten die alleinige liebe und Bewunderung der Menschen für sich haben.
Sie ließen alle Kugelmenschen auf einen Platz kommen und versprachen Ihnen ein großes neues Abenteuer... Doch alles was sie taten, waren Blitze auf die Erde nieder zu schmettern und die Kugelmenschen in zwei Hälften zu zerspalten und damit sie sich nicht wieder zusammen tun konnten, so verstreuten sie die Kugelhälften auf der ganzen Erde....
Grosses entsetzten und Trauer hatten sie damit bewirkt und der Groll der Menschen wurde gegen sie immer größer... Bald jedoch sahen Sie was sie angestellt hatten. Anstelle wieder die alleinige Liebe zu bekommen hatten sie nur Trauer und Ablehnung bewirkt...
Natürlich konnten die Götter ihr handeln nicht rückgängig machen, da sie zu stolz waren Ihren Fehler einzugestehen. Aber als Zeichen Ihrer Gutmütigkeit und um die Menschen wieder für sich zu gewinnen, legten sie ein Gelöbnis ab. Sobald eine ganze Kugel wieder geboren wird, werden die Götter alles tun, damit sich die beiden Hälften wieder finden und erneut für immer vereinen können... Doch es wurden nicht immer beide Teile zur gleichen Zeit gefunden und so kommt es vor das sich auch heute dank der Götter noch Zwei einzelne Hälften wieder finden und sich glücklich vereinen.... Und wenn sich ein Kugelmensch wiedergefunden hat, so kann ihn nichts mehr auseinanderreißen.
Halte die Augen auf und Du wirst merken, das auch Dich Kugelmenschen umgeben, und auch Du wirst sicher eines Tages wieder ein Kugelmensch werden.... Wann es soweit ist....? Das wissen leider nur die Götter.... aber Du wirst es als erster merken....... ganz sicher....!


Kommentare:

Ich freu mich auf eure Kommentare <3