Montag, 21. Juni 2010

Return to Paradise gesichtet

Ich traute meinen Augen nicht als ich heute in dem Budni meines Vertrauens die neue LE von Essence sichtete, alles noch gut befüllt. sofort griff ich nach den beiden Lidschatten Trios war jedoch ein bisschen enttäuscht das die größe der Lidschatten recht klein waren. Egal sofort probierte ich die drei Farben auf meinem Handrücken aus, wurde jedoch enttäuscht die Pigmentierung ist nicht allzugut. Mehr Schimmer- als Farbeabgabe, so kam es mir wenigstens vor. Also wanderten sie zurück zum Aufsteller.
Die Glosse sprachen mich von den Farben her gar nicht an gelb, lila und ein bräunlicher Ton mit ziemlich viel Glitzer, überhaupt nicht mein Fall.

Weiter ging es dann zu den Lacken. Auf die war ich besonders gespannt. Die beiden Orangetöne einer mit und einer ohne Glitzer blieben unbeachtet da ich 2 besitze und nicht viel orange trage. Der lilane Lack hatte sehr viel Glitzerpartikel in der Farbe sodass ich auch ihn stehen ließ. Sofort verliebt habe ich mich jedoch in den dunkeldrünen Nagellack. Ich weiss gar nicht wie ich diese Farbe beschreiben soll er geht so ein bisschen ins Tannengrün....aufjedenfall sieht er toll aus.>

Das Puder im Dösen gibt einen schönen Schimmer ab. (Meine Hand schimmert immer noch) Ich kann ihn mehr sehr gut als Highlighter im Gesicht vorstellen. Ob ich ihn mir kaufen soll weiss ich noch nicht, ich denke ich werde eine Nacht drüber schlafen :P

Ein bisschen enttäuscht bin ich schon, auf den Bildern sahen gerade die Lidschatten Trios so vielversprechend aus, sind aber von der Deckkraft her eher mangelhaft. Ich weiss nicht wie sie auf einer Base und auf weißer Grundierung wirken, aber der Versuch war es mir für das bisschen Lidschatten nicht wert. Aber nun ja ich denke jeder muss sich sein Bild selber darüber bilden.
Swatches vom grünen Lack gibt es nachher (:






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich auf eure Kommentare <3